ASEPTA
Laboratoire Asepta Monaco

Charta der Laboratoires ASEPTA

Unsere Verpflichtungen :

 

1. Die dermatologische Sicherheit

Die LABORATOIRES ASEPTA verpflichten sich, nur die Inhaltsstoffe zu verwenden, die für eine optimale Toleranz und gute Wirksamkeit nötig sind. Wir wählen immer die leistungsfähigsten Wirkstoffe in der passenden Dosierung.

2. Die Normen

Die LABORATOIRES ASEPTA genügen den aktuell in der Kosmetikindustrie geltenden internationalen Regeln und Normen.

3. Die Patente

Alle Produkte der Produktlinien AKILEÏNE®, COUP D’ECLAT®, ECRINAL® und VITA CITRAL® werden von Teams erfahrener Chemiker und Pharmazeuten formuliert. Unsere Patente sind exklusiv und einzigartig und dürfen von externen Labors nicht vermarktet werden.

4. Wirkstoffe & Rohstoffe

Alle von den LABORATOIRES ASEPTA ausgewählten Inhaltsstoffe und Komponenten gewährleisten dermatologische Sicherheit und biologische Wirksamkeit. Die Rohstoffe für unsere Produkte werden sorgfältig ausgewählt und sind für ihre Wirksamkeit und Unbedenklichkeit bekannt.

5. Rückverfolgbarkeit

Die LABORATOIRES ASEPTA verpflichten sich zu einer strengen Kontrolle der Herkunft und der Qualität der Rohstoffe. Die Rückverfolgbarkeit aller Inhaltsstoffe sowie der Endprodukte erfolgt mit optimaler Konformität.

6. Die Tests

Alle Produkte der LABORATOIRES ASEPTA durchlaufen Unbedenklichkeits- und Wirksamkeitstests, um der Gesetzgebung auf dem Gebiet der Kosmetika zu entsprechen und im besten Interesse der Kunden zu handeln. Klinische und dermatologische Studien werden durchgeführt und von kompetenten Experten geprüft. Jedes Produkt wird unter realen Nutzungsbedingungen getestet.